icon-half-octagon
Live Webinar

Office 365 Man-in-the-Middle-Angriff

Freitag, 3. Juli | 11:00 Uhr

Unser Sicherheitsanalyst stellt Ihnen in diesem Webinar die Möglichkeiten von Varonis zum Schutz von Office 365 vor und führt beispielhaft einen Man-in-the-Middle-Angriff auf das System aus. Varonis zeigt Ihnen natürlich auch, wie Sie solche Angriffe mithilfe von DatAlert erkennen und abwehren können.

+1 CPE

Jetzt Registrieren!

Über dieses Webinar

Unser  Notfallteam entdeckt immer häufiger Angriffe, bei denen die Angreifer einen so genannten "Man-in-the-Middle"-Angriff einsetzen, um die MFA zu umgehen und so Office 365-Mandanten infiltrieren.

Besuchen Sie uns für ein ausführliches Webinar, in dem wir Ihnen folgendes zeigen:

  • Wir bringen einen User dazu, seine Anmeldedaten in unsere (mit evilginx erstellte) gefälschte O365-Anmeldeseite einzugeben.
  • Wir bringen Microsoft dazu, einen Passcode an das Telefon des Benutzers zu senden.
  • Der Benutzer gibt den Passcode auf unserer gefälschten Seite ein.
  • Wir kapern das Sitzungs-Token des Benutzers.
  • Wir erlangen Zugriff auf die SharePoint Online-Umgebung.
  • Exfiltrieren von Daten aus O365.
  • Wechsel in das lokale System und Diebstahl vertraulicher E-Mails.

Sie können nicht teilnehmen? Registrieren Sie sich trotzdem - die Sitzung wird aufgezeichnet und an alle angemeldeten Teilnehmer versandt!

Alexander_Kreutz
Alexander Kreutz Systems Engineer, Varonis

Alexander Kreutz verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung in der IT-Security und verantwortete zuletzt das EMEA Solution Engineering Team bei Bitglass, nachdem er zuvor unter anderem bei A10 Networks, Nuvias Deutschland und der NetUSE AG Erfahrungen sowohl auf Herstellerseite, als auch bei der Distribution und Systemintegratoren gesammelt hat. Analytische, lebensnahe Lösungen zur Erfüllung unternehmerischer Sicherheitsanforderungen – gerade im Bezug auf hybride Cloudumgebungen – stehen genauso im Fokus wie die Vermittlung von komplexen technischen Vorgängen und Anforderungen.

"Mit Varonis können wir nachverfolgen, was passiert – und sehen, wer aktiv ist. Wir konnten eine Ransomware-Infektion bereits innerhalb von 10 Minuten nach dem Angriff aufspüren und aufhalten."

Wade Sendall, Vice President of IT, Boston Globe

Wollen Sie Varonis in Aktion sehen?

ABSENDEN